U12-Dragons holen den nächsten Titel

U12-Dragons holen den nächsten Titel

Die aus der aktuellen U11 und U13 zusammengestellten U12-Dragons haben in schwäbischen Deiningen das Sommerturnier der U13-Juniorinnen souverän gewonnen. Ohne Niederlage und mit 17:1-Toren setzten sich unsere Heuchelhöferinnen klar als Turniersieger durch. 

Immer wieder experimentieren wir für die Weiterentwicklung unserer Spielerinnen. Unser neuester Streich: die Kombination von Spielerinnen der Jahrgänge 2006 und 2005 zu einer U12, die in dieser Form noch nie zusammengespielt hat und sich beim Turnier der Sportfreundinnen aus Deiningen im Fünferfeld schwäbischer Teams behaupten musste. Die Idee dahinter: wenn wir in allen Teams eine Spielphilosophie vermitteln, dann sollten auch Spielerinnen verschiedener Teams in der Lage sein, diese Ideen gemeinsam umzusetzen.

Tatsächlich hat das Turnier gezeigt, dass dieses Konzept funktioniert. Bei nur einem 1:1-Unentschieden gegen individuell starke Deiningerinnen und einer Torausbeute von beachtenswerten 17 Treffern haben die so zusammengewürften U12-Dragons ihre Fähigkeiten gezeigt. Dabei ist ein kleiner aber wesentlicher Baustein, die Torgefährlichkeit auf das gesamte Team zu verlagern. Insgesamt fünf Spielerinnen haben die Tore erzielt und hierdurch eine breit aufgestellte Offensivkraft unter Beweis gestellt.